Auf dieser Internetseite finden Sie Inhalte über Prof. Dr. Wolfgang Schuster bis zum 5. Januar 2013. Er wurde an diesem Tag nach 16 Jahren offiziell als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart verabschiedet. Er ist ab sofort erreichbar im Institut für nachhaltige Entwicklung, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, E-Mail: info@i-nse.org

Aktuelles

21.Juli2011 

21.07.2011 Buch "Motor der Mobilität - Metropol Region Stuttgart" vorgestellt

Vorstellung Buch 'Motor der Mobilität - Metropol Region Stuttgart'Unter dem Titel "Motor der Mobilität - Metropol Region Stuttgart" präsentierten die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart und der Region Stuttgart GmbH die neueste Ausgabe der bisher auf sechs Wirtschaftsbände angewachsenen Buchreihe.

Zum Thema »
21.Juli2011 

OB Schuster zum Stresstest-Gutachten: Jetzt muss der Bericht verständlich präsentiert werden

Stuttgart 21: DurchgangsbahnhofZum unabhängigen Gutachten zum Stresstest der Bahn sagte Stuttgarts Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster am Donnerstag, 21. Juli:

Zum Thema »
21.Juli2011 

"Kostenschätzungen schwanken im Laufe der Planungsphasen"

OB Schuster vor dem HauptbahnhofDie Präsentation des Stresstests zum Bahnprojekt Stuttgart 21 steht kurz bevor. Ins Zentrum der Diskussion ist aber bereits jetzt wieder die Frage der Kosten und deren Finanzierung gerückt. Das Stuttgarter Amtsblatt sprach darüber mit Oberbürgermeister Wolfgang Schuster.

Zum Thema »
21.Juli2011 

Grundsteinlegung für Stadtteilprojekt "THINK K"

Grundsteinlegung Think KDer Bau des Stadtteilprojekts "THINK K" am Killesberg geht in die nächste Runde: Am Mittwoch, 20. Juli, legten unter anderem Investor Franz Fürst und Oberbürgermeister Wolfgang Schuster den Grundstein.

Zum Thema »
21.Juli2011 

Aktionsbündnis sagt Teilnahme am Stresstest ab

StresstestZur Ankündigung des Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 nicht an der öffentlichen Präsentation des Stresstest mit Heiner Geißler teilzunehmen, sagte Stuttgarts Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster am Donnerstag, 21. Juli:

Zum Thema »
Beim Abrufen der Informationen ist ein Problem aufgetreten!