Auf dieser Internetseite finden Sie Inhalte über Prof. Dr. Wolfgang Schuster bis zum 5. Januar 2013. Er wurde an diesem Tag nach 16 Jahren offiziell als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart verabschiedet. Er ist ab sofort erreichbar im Institut für nachhaltige Entwicklung, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, E-Mail: info@i-nse.org

Schliessen Aktuelles

14.Dezember2012 

Helen Zille zu Gast im Rathaus

Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster hat am Freitag, 14. Dezember, die Premierministerin der südafrikanischen Kap-Provinz und ehemaligen Oberbürgermeisterin von Kapstadt, Helen Zille, in seinem Dienstzimmer im Rathaus begrüßt.

OB Schuster mit Helen Zille Themen des Gesprächs waren unter anderem die verschiedenen politischen Systeme in Stuttgart und der Kap-Provinz. OB Schuster: "Eine unserer größten Stärken ist die dezentral aufgestellte Verwaltung. Damit sind wir näher dran an den Stuttgartern und sie auch näher an uns."

Besonderen Anklang fand bei Helen Zille auch das Städtenetzwerk "Cities for mobility" und das in der Landeshauptstadt neu gestartete "car2go"-Programm. "In Südafrika sind große Autos ein wichtiges Statussymbol", erklärte Zille. "Mit Programmen wie 'car2go' könnte man die Menschen zum Umdenken anregen und den öffentlichen Verkehr nachhaltiger gestalten."

Helen Zille ist die diesjährige Preisträgerin der Reinhold-Maier-Medaille und wurde von der gleichnamigen Stiftung nach Deutschland eingeladen. Neben ihrer politischen Tätigkeit ist sie unter anderem auch als Vorsitzende der Democratic Alliance South Africa tätig.

Sie wurde in Johannesburg geboren und arbeitete zunächst als Politikjournalistin für die Zeitung "The Rand Daily Mail", bevor sie in die Politik ging und sich unter anderem in verschiedenen Kampagnen gegen die Apartheid einsetzte.

Beim Abrufen der Informationen ist ein Problem aufgetreten!