Auf dieser Internetseite finden Sie Inhalte über Prof. Dr. Wolfgang Schuster bis zum 5. Januar 2013. Er wurde an diesem Tag nach 16 Jahren offiziell als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart verabschiedet. Er ist ab sofort erreichbar im Institut für nachhaltige Entwicklung, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, E-Mail: info@i-nse.org

Schliessen Aktuelles

20.Dezember2012 

EUCOM und AFRICOM beschenken sozial benachteiligte Kinder

Mitglieder des United States European Command (EUCOM) und des United States Afrika Command (AFRICOM) beschenken seit 2006 sozial benachteiligte Kinder zu Weihnachten. Dieses Jahr hingen 221 Wunschzettel an Weihnachtsbäumen in den Patch- und Kelley Barracks. Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster, Deputy Commander des EUCOM, Vize-Admiral Charles W. Martoglio, und seine Gattin Darlene haben den Kindern am Donnerstag, 20. Dezember, die Geschenke übergeben.

Geschenkübergabe EUCOM AFRICOM  mit OB und Vize-Admiral Charles Martoglio und Frau Darlene "Ich freue mich, dass wir heute schon ein stückweit Weihnachen feiern können und hoffe, dass die Kinder das Rathaus in guter Erinnerung behalten und gerne dorthin zurück kommen werden", sagte OB Schuster.

Vize-Admiral Martoglio dankte den Mitarbeitern des Jugendamts für ihre Unterstützung: "Sie machen einen Unterschied in der Welt, jeden Tag." Ihm mache diese Aktion immer am meisten Spaß. "Die Kinder sind unsere Zukunft. Wir haben hier die Gelegenheit zu Teilen und Weihnachten noch ein wenig schöner zu machen." 

"Die Amerikaner haben eine alte Tradition der Wohltätigkeit, von der wir profitieren und lernen können", sagte Lucas-Johannes Herzog, Leiter der Abteilung Erziehungshilfen des Jugendamts. "Sie machen den Kindern und ihren Familien eine riesengroße Freude." 

Das EUCOM ist eines von sechs Oberkommandos der Streitkräfte der USA in Stuttgart und die Kommandozentrale für Europa. 

Die Kommandozentrale für AFRICOM, zuständig für den Afrikanischen Kontinent, befindet sich ebenfalls in Stuttgart.

Beim Abrufen der Informationen ist ein Problem aufgetreten!